Vornamensänderung – Gutachten Nr.2

Nachdem ich dreimal erfolglos mit der Sekretärin gesprochen hatte, bekam ich auf eine eMail vom 30.07.09 direkt an meinen Gutachter gleich am 31.07.09 einen Termin für den 08.10.09.

Ich kam etwa 5 Minuten zu spät und die Sprechstundehilfe hielt mich irrtümlich für den Termin von eine Stunde davor, der bis dahin noch gar nicht erschienen war. Etwa 20 Minuten musste ich dann wiederum auf den Gutachter warten.

Der Termin selbst war eigentlich ganz angenehm. Zu Beginn fragte er, ob es mir recht sei, wenn eine Praktikantin am Gespräch teilnehme. Dagegen hatte ich nichts. Bin ja immer für Bildung. *gg
Ich hatte verdammt gute Laune und lachte viel, da die Antidepressiva mittlerweile angeschlagen hatten. Ich machte mir schon Sorgen um meine Glaubwürdigkeit hinsichtlich des Leidensdrucks. Angesichts der Medikamente war das aber kein Problem.

Dann hiess es warten, warten und nochmal warten.
Ich dachte mir, solange ich ihn nicht von der Arbeit abhalte, kommt er doch schneller voran.
Erst auf Drängen meines Therapeuten hakte ich im April per eMail mit CC an den Thera noch einmal nach. Keine Reaktion.

Irgendwann im Mai kriegte ich den Gutachter ans Telefon – zu einer Uhrzeit, zu der ich ihn gar nicht mehr im Büro erwartet hätte. Mein Name sagte ihm auch etwas und mein Gutachten sei „schon halb in der Schreibmaschine“, was mich beruhigte. Das war doch ein Zeichen, dass er schon ein schlechtes Gewissen hatte und selbst wusste, dass er spät dran war.
Warum also weiter stören.

Ich habe mich dann wieder mehr aufs Studium konzentriert und schon gar nicht mehr daran gedacht.
Am 02.06.10 bekam ich dann eine Ladung vom Gericht für den 08.06.10 mit ebendiesem Gutachten in der Anlage.

Durchweg werde ich mit männlichen Pronomen bezeichnet und mit dem von mir gewünschten neuen Namen benannt.
Und es ist sogar noch eine Empfehlung in Sachen OP dabei.
Ja und jetzt ist das für mich wie ein Startschuss.
Der Papierkrieg möge beginnen. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: