Vornamensänderung – Gespräch mit dem Richter

Die Ladung war zum heutigen Tage um halb zwei.
Vor lauter Nervosität habe ich versehentlich nach dem Raum gesucht, in dem das Schreiben verfasst wurde und erst als ich da war, stellte ich fest, dass ich woanders erscheinen sollte. xD
Also nochmal quer durchs Gebäude gehetzt auf der Suche nach dem so bezeichneten „Sitzungssaal“.
Ich klopfte und es rief schon „Herr …! Kommen Sie einfach rein!“ – leichter gesagt als getan. Die Tür war recht schwerfällig, aber tatsächlich musste man den Knauf nicht erst drehen, sondern einfach nur drücken.
Ich war überrascht, wie winzig das Zimmer war.
Auf der linken Seite mit Regalen überladen, geradeaus auf dem Schreibtisch verstreute Akten und rechts ein langer Tisch mit sechs Plätzen.
Der Richter selbst war leger gekleidet und gab mir freundlich die Hand. Zu meinem Erstaunen seh er überhaupt nicht aus wie ein Richter, wie mein Onkel trug er Vollbart und schulterlanges ergrautes Haar.
Ich musste mich nicht ausweisen und nix, wir hatten einfach einen netten Plausch. Er erklärte mir, dass er den Beschluss fasst und der Vorgang danach an die Behörde geht und wenn die nichts einzuwenden habe, bekomme ich den vorläufigen Beschluss. Daraufhin empfahl er mir, einen Einzeiler zu schicken und auf Rechtsmittel zu verzichten, um das Prozedere zu beschleunigen. Alternativ muss das Verstreichen der Frist abgewartet werden.
Danach erst bekomme ich den Beschluss mit Rechtskraftvermerk, mit dem ich dann in den Papierkrieg ziehen kann.

Ich schätze mal drei bis vier Wochen dauerts noch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: