Preisverleihung in Innsbruck am 13. November 2010

Das Literaturmagazin  COGNAC & biskotten hatte Texte mit max. 2000 Zeichen zum Thema Anerkennung gesucht.

Da hab ich, gerade noch rechtzeitig vor Einsendeschluss, mitgemacht und siehe da – auch gewonnen. Also werde ich mir die 2-3 Minuten zzgl. Hin- und Rückreise Zeit nehmen und meinen Text in Österreich lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: