Entscheidungen fürs Leben

In der ARD gab es eine Gesprächsrunde zu diesem Thema zu sehen.

Am meisten interessierten mich die Beiträge von Hannah Lietz, die sich wie ich (aber in der anderen Richtung) zu einer Geschlechtsangleichung entschlossen hat, und des Mannes, der sich nach Krebsdiagnose bewusst gegen die Schulmedizin entschieden hat und in einem Kloster genesen ist.

Leider weiß ich nicht, wie ich das Video hier einbetten kann. Daher bitte dorthin klicken, wenn ihr es ansehen wollt: Nachtcafé: Entscheidungen fürs Leben

Auch ein Beschluss zum (Wieder)Einstieg in Bewegung kann eine Entscheidung fürs Leben sein. Yoga möchte ich selbst als nächstes ausprobieren: Wie Yoga uns im Gleichgewicht hält (Die Welt)

Auf jeden Fall bin ich nächsten Mittwoch bei unserer kleinen queeren Milonga ab 21 Uhr dabei: Event im Gesichtsbuch. Wer vor acht da ist, darf bei der Körperarbeit mitmachen. Ich freue mich auf den Abend und eine gute Gelegenheit, wieder einmal einen Rock zu tragen.

Vielleicht kann die Aussöhnung mit dem inneren Kind ein erster Schritt auf dem Weg zum Normalgewicht erreichen-Wollen sein:

Ich habe diese Aussöhnung ganz bewusst erst auf halber Strecke nachgeholt – auch das ist möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: