Wir feiern kein Weihnachten

Als ich gefragt wurde, wie wir Weihnachten verbringen, sagte ich, dass wir kein Weihnachten feiern. Es wird immer mit einer solchen Selbstverständlichkeit davon ausgegangen, dass alle Weihnachten feiern…

Wenn mir jemand „frohe Weihnachten“ wünscht, sage ich immer „schöne Tage“ und es hat sich noch nie jemand beschwert.

Es gibt keine Geschenke. Was wir brauchen oder uns wünschen, kaufen wir dann, wenn wir es haben wollen. Kein Grund, zu warten und kein Rätseln, was dem anderen gefallen könnte. Übrigens schenken wir uns auch zum Geburtstag nichts.

Wir gehen nicht in die Kirche. Wir sind konfessionslos.

Es gibt kein opulentes Mahl (bei uns gab es früher nie Würstchen mit Kartoffelsalat), denn wir wollen beide abnehmen.

Wir waren schon am Mittwoch einkaufen, um dem Getümmel möglichst zu entgehen. So wirklich kommt man um Weihnachten eben doch nicht drumherum.

In diesem Sinne wünsche ich allen eine schöne Zeit, bis im nächsten Jahr wieder alles seinen geregelten Gang geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: