Satz mit x

Ich war bei einer Abnehmgruppe, die mich ja anfangs sehr getragen hat und zunächst lief es super und wir lernten sogar etwas über Abnehmen und Psychopharmaka.

Dennoch habe ich in den letzten sechs Wochen wieder zugenommen, bin fast wieder bei 130kg. Das ist nicht die Gruppe schuld, aber trotzdem ist die Gruppe für mich nicht die Stütze, die ich mir gewünscht hätte.

Es gibt durch die Leitung immer wieder Anregungen, dies zu überdenken und jenes zu probieren. Für mich viel zu spät, da ich ja nicht gerade anfange mit Abnehmen, sondern schon weiß, was für mich funktioniert und was nicht.

Außerdem vertrage ich so viel Inspiration einfach nicht. Ich bin hochsensibel und schnell reizüberflutet. Es wäre eine gute Gruppe, um zu üben, mich wieder normal ins Gespräch einzubringen, ohne dass mir ein Therapeut einen Raum öffnet. Aber dafür bin ich im Augenblick nicht fit genug.

Mitgenommen habe ich mir, dass ich besser einmal die Woche wiege und einen deutlichen Erfolg erkenne als mich mit täglichen Schwankungen rauf und runter zu frustrieren.

Als ich das erste Mal so gut abgenommen habe, hatte ich eine Gruppe in einem kleinen Forum, wo ich immer mein Gewicht gepostet habe. Das hatte einen gewissen WW-Effekt wie das gemeinsame Wiegen in der Gruppe. Diese Gruppe ist leider aufgelöst worden, u. a. weil ich der einzige war, der abgenommen hat.^^

Ich werde meine Dienstage also wieder bei der Genesungsgruppe verbringen.

Und mein Ding machen, wieder für mich abspecken, nicht für bunte Sticker. ;)

Wolltest Du nicht Kalorien zählen?

Motivationshilfe, Foto und Design: Horst L. Médo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: